Metoki: Ein junges Unternehmen mit 20 Jahren Erfahrung

Metoki wurde Anfang 2019 von Martin Sauter gegründet. Während fast 20 Jahren war er Digital Consultant, Managing Director und Chief Knowledge Officer bei einer der grössten Schweizer Marketing-Agenturen.

Metoki ist aus der Erkenntnis entstanden, dass die Digitalisierung gerade für KMU, Startups und Non-Profit-Organisationen enorme Chancen bietet – und dass diese Chancen noch viel zu wenig genutzt werden.

«Für kleine Unternehmen ist die Digitalisierung eine einmalige Chance. Wir helfen unseren Kunden, diese Chance zu nutzen.»

Unser Anspruch ist es, auch Kunden mit kleinen Budgets gut zu beraten. Wir bieten keine Standard-Lösungen, sondern wir möchten ihre Problemstellung bestmöglich verstehen, um ihnen eine effektive, sinnvolle und nachhaltige Lösung zu bieten. Hierbei helfen uns die 20 Jahre Erfahrung und die über 350 Projekte, die wir bisher betreut haben.

Unser Stärke ist, dass wir in der Marketing-Kommunikation und in den Web-Technologien gleichermassen zuhause sind. So entstehen Projekte, welche professionell kommunizieren, ihre Marketing-Ziele erreichen und effizient umsetzbar sind.

«Unser Angebot ist vielfältig: Wir beraten – aber wir setzen auch um. Wir sind Spezialisten für Kommunikation – aber auch für Web-Technologien.»

Oft bieten wir Konzept und Umsetzung aus einer Hand. Für gewisse Kunden sind wir nur Berater und Sparring-Partner, um Strategien und Konzepte zu entwicklen. Für andere Kunden wiederum sind vor allem technische Implementationspartner. Und nicht selten werden wir angefragt, um Probleme mit bestehenden Websites zu analysieren und zu lösen.

Metoki ist in Zürich zuhause. Unser Kunden sind Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen aus der Schweiz, Deutschland und Österreich.

Möchten Sie mehr wissen? Dann vereinbaren Sie ein kostenloses, unverbindliches Vorgespräch – virtuell über Zoom oder persönlich im schönsten Coworking Space der Stadt Zürich.

Martin Sauter
LinkedIn

Martin Sauter ist Inhaber der Metoki GmbH und Partner bei der Westhive AG. Zuvor war er viele Jahre als Chief Knowledge Officer der Y&R Group Switzerland und als Managing Director von Futurecom interactive tätig. Dort verantwortete er Projekte für Kunden wie APG, Axpo, Coop, Credit Suisse, Fujifilm, Geberit, Interpharma, Kantonsspital Winterthur KSW, ÖKK und Tamedia (Finanz und Wirtschaft, Jobwinner).

Seit seinem Studium an der Universität Zürich (MA in Geschichte, Informatik und Filmwissenschaft) arbeitet Martin Sauter als Berater, Projektleiter und Referent im Bereich Digital Marketing und Web Technologies. Er hat ein CAS in Unternehmensführung (Uni Zürich) sowie ein CAS in Wissensmanagement (IKF Luzern) absolviert. Von 2008 bis 2019 unterrichtete er selbst im CAS «Online Communication and Marketing» an der Hochschule Luzern.

In seiner Freizeit engagiert sich Martin Sauter im Vorstand des Swiss Laos Hospital Project, das sich für die Verbesserung der medizinischen Versorgung von laotischen Müttern und ihren Kindern einsetzt, ferner für Kiwix und KlusClassics.

Open Source Initiative